Flickr und der Datenschutz bzw. die Berechtigungsvergabe

Bei Flickr können Berechtigungen ziemlich granular sowohl auf globaler Account- Ebene als auch auf Ebene der einzelnen Inhalte (Fotos/Videos) vergeben werden.

 

Nachfolgend eine allgemeine Übersicht und die Einstellungsmöglichkeiten en detail.

 

Darüberhinaus noch ein kurzer Ausflug zur Nutzungsberechtigung / Lizenzierung von Fotos sowie das Lizenzierungssystem Creative Commons, das unter bestimmten Voraussetzungen die kostenlose Nutzung erlaubt. Denn, stellt man seine Fotos online, kann es durchaus sein, dass bald von verschiedenen Stellen Anfragen kommen, ein Foto zu nutzen.


In diesem Zusammenhang möchte ich noch auf meine Unterseite "Rechtliches / Linksammlung" verweisen, die eine Übersicht darüber gibt, was erlaubt ist und mit welchen Motiven man eher vorsichtig sein sollte (um Abmahnungen zu vermeiden).

 

  • Grundsätzliche Einstellungen - Überblick
  • Einstellungen für den Account
  • Einstellung pro Foto / Video
  • Nutzungsrechte / Lizenzierung / Creative Commons
  • Suchfunktion und Statistik

 

Grundsätzliche Einstellungen - Überblick

Einstellungen für den Account


Man kann nicht nur die eigenen Inhalte schützen (z.B. Exif-Daten, Fotos auf anderen Websites teilen (facebook, twitter, tumblr), sondern z.B. auch unterbinden, dass man auf fremden Fotos markiert wird (Person zu Foto hinzufügen).

Einstellungen pro Foto / Video

Sichtbarkeit dieses Fotos
Sichtbarkeit dieses Fotos

Für jedes Foto kann einzeln eingestellt werden, für wen es sichtbar sein soll. Bei Flickr gibt es vier Berechtigungsstufen:

  • alle (auch außerhalb Flickr, z.B. über Suchmaschinen)
  • keiner
  • Familie
  • Freunde


Dieses Foto kommentieren
Dieses Foto kommentieren

Für jedes Foto kann einzeln eingestellt werden, ob Kom- mentare erlaubt sein sollen.


Personen, die nicht bei Flickr gemeldet sind, dürfen nie Kommentare abgeben (können auch nicht dazu berechtigt werden).

Ob einem Foto Tags, Personen oder Notizen hinzugefügt werden dürfen, kann momentan nur global für alle Inhalte freigegeben werden (siehe oben: Einstellungen für den Account) und nicht für einzelne Fotos. Die Einstellungsmöglichkeiten sind dabei genauso wie bei den Einstellungen zum Kommentieren.

 

Ebenso können Fotos nicht einzeln für eine öffenliche Suche (z.B. Google) ausgeschlossen werden. Auch diese Einstellung ist nur global möglich.

 

Auch die Anzeige der Exif-Daten kann nur insgesamt für alle Inhalte gesteuert werden. Bei den Exif-Daten wird auch der genaue Aufnahmezeitpunkt angezeigt - mit ein Grund dafür, dass ich meine Exif-Daten auf Flickr nicht freigebe.

 

Nutzungsrechte / Lizenzierung / Creative Commons

Zur Lizenzierung von Fotos:

 

  • Creative Commons
  • alle Rechte vorbehalten
  • Bildagenturen (Stock Photography)

 

siehe Unterseite Rechtliches / Linksammlung

 

Die Nutzungerechte können gleich unterhalb des Anzeige-bereichts für jedes Foto einzeln eingestellt werden:

Es können entweder alle Rechte vorbehalten bleiben oder sog. Creative Commons vergeben werden.

Bei der Suche nach einer passenden Lizenz für Weiterverwertung konnte man sich ursprünglich drei Entscheidungsfragen stellen lassen:


Icon Kürzel    
Name des Moduls Kurzerklärung
Cc-by new.svg by Namensnennung (englisch: Attribution) Der Name des Urhebers muss genannt werden.
Cc-nc.svg nc Nicht kommerziell (Non-Commercial) Das Werk darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden, womit nach EU-Recht auch der Verkauf zum Selbstkostenpreis verboten wird.
Cc-nd.svg nd Keine Bearbeitung (No Derivatives) Das Werk darf nicht verändert werden.
Cc-sa.svg sa Weitergabe unter gleichen Bedingungen (Share Alike) Das Werk muss nach Veränderungen unter der gleichen Lizenz weitergegeben werden.


Durch die Kombination der oben genannten Rechtemodule kann die Wirkung der Freigabe eines Werkes nach den Wünschen des Urhebers abgestuft erfolgen. Je nachdem, was freigegeben werden soll, werden die entsprechenden Rechtemodule gewählt und ist am Ende die konkrete Lizenz ausgestaltet.


Beispielsweise könnte ein Urheber etwas dagegen haben, dass sein Buch auf Basis der CC-Lizenz von einem fremden Verlag verkauft wird, ohne dass er am Erlös beteiligt wird. Dann kann durch Wahl des Rechtemoduls NC die kommerzielle Nutzung seines Werks vorbehalten werden.


Da sich die Rechtemodule ND für „Keine Bearbeitung“ und SA für „Weitergabe [von Bearbeitungen] nur unter gleichen Bedingungen“ logisch ausschließen, sowie zudem das Rechtemodul BY für „Namensnennung“ bei allen diesen Lizenzen verpflichtend ist, ergeben sich aus den oben genannten vier Rechtemodulen genau sechs in sich abgeschlossen formulierte konkrete Lizenzen, die sogenannten Kernlizenzen (englisch „core licenses“), die auch bei Flickr jedem Foto einzeln zugeordnet werden können (siehe oben).


Icons Kürzel vollständige Bezeichnung


Cc-by new.svg by Namensnennung

 Cc-by new.svgCc-sa.svg                   by-sa Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen (ähnlich wie die GFDL (GNU), allerdings derzeit noch inkompatibel, ebenfalls ähnlich wie die Lizenz Freie Kunst)

Cc-by new.svgCc-nd.svg
by-nd Namensnennung, keine Bearbeitung

Cc-by new.svgCc-nc.svg
by-nc Namensnennung, nicht kommerziell

Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-sa.svg
by-nc-sa    
Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-nd.svg
by-nc-nd Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung

Cc.logo.circle.svgCc-zero.svg
CC0 kein Copyright wenn möglich (Public domain) ("no Copyright"); wenn nicht, wie in Deutschland, eine bedingungslose Lizenz

 

Über eine spezielle Suchfunktion können in Flickr Bilder mit  unterschiedlichen Creative-Commons-Lizenzen aufgespürt werden.

 

Statistik-Funktion bei einem Pro-Account
Statistik-Funktion bei einem Pro-Account

 

 


Über eine Statistik-Funktion kann in Flickr die Herkunft von Clicks zumindest teilweise nachvollzogen werden, sodass ggf. der Mißbrauch von Foto-Rechten erkannt werden kann.

 

Trotzdem wird teilweise für einen recht hohen Anteil der Clicks als Quelle "unbekannt" angegeben. Dies kommt immer dann vor, wenn nicht von anderen Web-Seiten aus auf die jeweilige Seite gesprungen wird, sondern z.B. die Adresse direkt im Browser eingegeben wird, von einer zwischengespeicherten Seite aus aufgerufen wird oder über einen Link per Mail geteilt und geklickt wird.


Homepage Übersetzung
Loading
Google Site Search
WetterOnline
Das Wetter für
München
Mehr auf wetteronline.de
CURRENT MOON

Jimdo-Startseite

 

Neues Layout: F4052

 

Bisheriges Layout: F535

 

testhalber (manchmal)
Layout: F533