Manuelles Fokussieren

Unterschiede zu Ein-Feld Fokus

 

  • Objektiv-Fortsetzung (Obj-Fortsetz.)

Auswahlmöglichkeiten:

 

  • Zoomfortsetzung: on/off - Speichert die Zoomposition beim Ausschalten der Kamera, d.h. bei erneutem Anschalten der Kamera fährt der Zoom automatisch auf die zuletzt eingestellte Zoomposition.
  • Neu: MF-Fortsetzung: on/off - Speichert den Fokussiermodus beim Ausschalten der Kamera, d.h. beim erneuten Anschalten wird der zuletzt z.B. am Objektivrad eingestellte manuelle Fokus (z.B. 3 cm) wiederhergestellt.

    Die Option MF bleibt so oder so aber auf jeden Fall erhalten, falls sie zuletzt eingestellt war. Die Kamera verläßt also beim Ausschalten nicht automatisch den manuellen Fokus.

 

Der MF-Modus (MF = manuelles Fokussieren) wird über die linke Cursor-Taste, die auch den Makromodus steuert, angeschaltet.

 

Das manuelle Fokussieren ist ein ganz neues Feature der tz61 mit dem ich selbst erst noch experimentieren muss. Auf jeden Fall wird damit auch aus sehr naher Entfernung eine sehr geringe Schärfentiefen erreicht, die zum sog. Bokeh-Effekt führt (siehe zu diesem Thema auch meine Unterseite Blende - Blendenöffnung - Schärfentiefe).

Dies war bisher bei den Vorgängermodellen nur über die Telemakro-Einstellung (also aus mindestens 1,5 Meter Entfernung) erreichbar. Ich werde aber demnächst zu diesem Thema eine eigene Seite erstellen.

  • Neu: MF-Lupe

On/Off - Die Einstellung betrifft ebenfalls (siehe oben) den MF-Modus (manuelles Fokussieren), der über die linke Cursor-Taste eingestellt wird: über die MF-Lupe wird beim manuellen Scharfstellen (durch das Objektivrad oder über das Menürad) der MF-Bereich (die zu fokussierende Position) vergrößert dargestellt (= MF-Assistent).

  • Neu: Focus Peaking

On/Off/Set - Diese Einstellung betrifft ebenfalls (siehe oben) den MF-Modus (manuelles Fokussieren), der über die linke Cursor-Taste eingestellt wird. Dabei wird der Bereich, der manuell anfokussiert wird, farblich hervorgehoben, sodass eine bessere Kontrolle der scharfen Bildbereiche möglich ist. Über die Set-Funktion kann dabei die eingeblendete Farbe eingestellt werden.

 

Es wird zum Thema "Manuelles Fokussieren" demnächst eine eigene Seite geben.

1-mal AF

 

Mit dieser Funktion, die nur über die FN-Taste erreicht werden kann (Zuweisung der Funktion auf die FN-Taste siehe meine Unterseite Setup-Menü), wird während des manuellen Fokussierens der Autofokus vorübergehend aktiviert. Hierzu muss die FN-Taste einmal gedrückt werden.

 

Diese Funktion sollte verwendet werden, wenn ein Bereich in der Nähe des Motivs fokussiert werden soll... dies erleichtert die Justierung der Fokussierung mit dem Steuerring.

 

 

 

 

Homepage Übersetzung
Loading
Google Site Search
WetterOnline
Das Wetter für
München
Mehr auf wetteronline.de
CURRENT MOON

Jimdo-Startseite

 

Neues Layout: F4052

 

Bisheriges Layout: F535

 

testhalber (manchmal)
Layout: F533